Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Stimmen zur Initiative


Die Initiative Neue Qualität der Arbeit vernetzt all diejenigen, die Beschäftigung in Deutschland gestalten und die Qualität von Arbeit verbessern möchten: Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Die Initiative erreicht in Unternehmen gleichermaßen Führungskräfte, Personalverantwortliche und Beschäftigte. Hier zeigen wir Ihnen die Vielfalt der Akteure, die die Initiative Neue Qualität der Arbeit unterstützen.

Sagen Sie uns, warum Sie die Initiative unterstützen

Sie befürworten die Aktivitäten der Initiative Neue Qualität der Arbeit? Sie haben bereits von Angeboten der Initiative profitiert? Dann können Sie ab sofort hier Ihrer Überzeugung Ausdruck verleihen und Ihre "Stimme zur Initiative" abgeben.

Alle Stimmen zur Initiative

Hier finden Sie alle abgegebenen Stimmen zur Initiative. Nutzen Sie das Filtermodul, um diese gezielt zu durchsuchen.

Ihre Angaben


Resultate 1 bis 50 von insgesamt 227

  • 1
  • 2
  • 3
  •  … 
  • 5

Thorben Albrecht, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, BMAS

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil hier in einem breiten Bündnis praxisnahe Angebote zur Gestaltung guter Arbeit entwickelt werden.

Werner Gronau, Gronau Consulting GmbH

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…kleine und mittlere Unternehmen brauchen gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter mehr denn je.

Dr. Albert Ritter, Dr. Albert Ritter – Forschung, Beratung, Training (FBT)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil ihre praktischen Hilfen zu einer zukunftsorientierten menschengerechten Gestaltung der Arbeit beitragen.

Jochen Fischer, Fraport AG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil INQA Themenfelder unter Nutzung eines breiten Präventionsnetzwerkes vorantreibt.

Klaus Brandenburg, Fussboden Brandenburg

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…um das Bewusstsein im Handwerk zu schärfen, da uns fehlende Fachkräfte in existenzielle Nöte bringen.

Dirk Müller-Remus, auticon GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative?

…weil sie erkannt hat, dass der Mensch ein echter Erfolgsfaktor ist, auch und vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht.

Sandra Laegner, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie eine hervorragende Möglichkeit der Vernetzung mit anderen Unternehmen und der Wissenschaft bietet.

Thomas Sperveslage, Wurst-Stahlbau GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil hier Konzepte, Ideen und Methoden im Netzwerk reifen, die allen Beteiligten zu Gute kommen.

Thomas Perlitz, Gerresheimer AG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie auf hohem Niveau umsetzbare Tools und Lösungen für zeitgemäße, zukunftsfähige Personalarbeit bietet.

Petra Jungheinrich, Brandt Zwieback GmbH & Co.KG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… wir machen uns fit für die Zukunft.

Anja Janitz, Reha-Zentrum Lübben

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil mit dem Engagement der Initiative Unternehmen bei der Gestaltung ihrer Zukunft unterstützt werden.

Theo Athanatos, Agentur für Arbeit Landshut/Pfarrkirchen

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… Weil die BA als Netzwerkpartner in der Initiative sehr gute Ergänzung findet.

Prof. Dr. Jutta Rump, Institut für Beschäftigung und Employability

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie personelle und kulturelle Vielfalt in Unternehmen fördert.

Tanja Stiegeler, Stadtwerke Osnabrück AG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil wir durch INQA neue Impulse und Anregungen zum Thema Führung und Führungsstrukturen erhalten.

Anke Dargel, Deutsche Rentenversicherung – Knappschaft Bahn See

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil gute Qualität der Arbeit zunächst gute Informationen und Wissen voraussetzt.

Eiko Franke, Elektro Franke GmbH

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

… mit Hilfe von INQA konnten wir konkreten Handlungsbedarf erkennen und umsetzen.

Stephen Patiga, Patiga KG Bauschlosserei und Metallbau

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... durch das INQA-Projekt Lüüd erhielten wir eine passgenaue Lösung zum Thema Mitarbeiterbindung und Gesundheit.

Dr. Johanna Feuchtinger, Universitätsklinikum Freiburg

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil INQA das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz neu ins Bewusstsein rückt.

Heike Thompson, iO-Plan-Heike Thompson

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil Unterstützungsmaßnahmen, wie das Programm unternehmensWert: Mensch ideal für die Handwerksbetriebe sind.

Raimund Becker, Bundesagentur für Arbeit

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie vor allem KMU ganzheitlich im Rahmen der Fachkräftesicherung unterstützt.

Dr. Barbara Pangert, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil es wichtig ist, die Auswirkungen der modernen Arbeitswelt auf die Beschäftigtengesundheit zu untersuchen.

Bianca Engelmann, selbständige Dozentin, Beraterin und Trainerin

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...gerade KMU bekommen einen Überblick zu verschiedenen Themen und können kritische Punkte identifizieren.

Prof. Randolf Rodenstock, Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sie sich für eine Arbeitswelt einsetzt, die Arbeitgeber und Beschäftigte gleichermaßen im Blick hat.

Christian Peter Ahrens, Peter Ahrens Bauunternehmen GmbH

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

... der Gutes Bauen: Unternehmenscheck half uns bei der systematischen Entwicklung des Ahrens Management Systems.

Elke Kirchner, EcoSolution

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil INQA der best vernetzte Multiplikator in der Wirtschaft ist und mir bei der Beratung im Handwerk hilft.

Prof. Isabel Rothe, Präsidentin der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sie sich für eine Arbeitswelt einsetzt,  bei der die Menschen im Mittelpunkt stehen.

Mario Ohoven, BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e. V.

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... INQA trifft mit den vier Themensäulen den Nerv kleiner und mittlerer Unternehmen.

Karsten Tacke, Arbeitgeber­verband Gesamtmetall

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie Unternehmen praxisnahe und innovative Lösungen für Morgen bietet.

Dennis Grueneberg, Schröder & Partner - Steuerberater und Rechtsanwälte

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil die Mitarbeiter das höchste Gut eines Unternehmens sind.

Claudia Kefferpütz, Zentralverband Deutsches KfZ-Gewerbe (ZDK)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil im Handwerk die Personalthemen durch den demografischen Wandel immer wichtiger werden.

Stephan Grabmeier, Innovation Evangelists GmbH

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie eine Plattform für Vernetzung verschiedenster Sichtweisen ist.

Eberhard Thörel, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...ich halte es für eminent wichtig, dass wissenschaftliche Erkenntnisse in die Gestaltung von Arbeit einfließen.

Rudolf Kast, Demographie-Netzwerk (ddn)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie eine Plattform für den praxisnahen Wissensaustausch bietet und KMU Zugang zu neuesten Erkenntnissen verschafft.

Christina Meyn, Dortmunder Forschungsbüro für Arbeit, Prävention und Politik

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…Weil die Initiative die Forschung für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen unterstützt.

Martina Schmeink, Das Demographie Netzwerk e.V. ddn

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil die Initiative den Kooperationsgedanken lebt.

Ulf-Birger Franz, Region Hannover

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...INQA bietet wertvolle praxisorientierte Unterstützung für KMU!

Martina Eberl, Leiterin Käfer Akademie

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil uns die praxiserprobten Best Practice Beispiele wertvolle neue Impulse für eigene Aktionen und Modelle geben.

Dr. Matthias Krell, Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... weil sie Angebote zur Gesundheitsförderung für Betriebsangehörige in kleinen Unternehmen bereitstellt.

Dr. Norbert Hebestreit, Universitätsklinikum Jena

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie Maßstäbe für einen wertschätzenden Umgang mit Arbeitnehmern festlegt.

Lars Schulhoff, Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales Mecklenburg-Vorpommern

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... weil INQA ein geeignetes Instrument ist, um "Gute Arbeit" zu erreichen.

Silke Burger, Burger Gruppe

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil die Initiative ein Schritt in die richtige Richtung ist.

Katja Keller-Landvogt, IKK classic Freiburg

Warum unterstützten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... weil INQA konkrete und praxisnahe Handlungshilfen für Handwerksbetriebe zu zukunftsrelevanten Themen bietet.

Stefanie Nutzenberger, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil wir Demografie-Tarifverträge für gute, gesunde und alternsgerechte Arbeit brauchen.

Andreas Keller, Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... es macht Sinn, praxiserprobte Konzepte zu verbreiten und bundesweit Unterstützern zur Verfügung zu stellen.

Barbara David
, Commerzbank AG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sich die Initiative für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie stark macht.

Marco M. Reich, AUDI AG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie für konkrete Lösungen für die betriebliche Praxis in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen und Beschäftigten steht.

Ursula Böhm, Böhm-Vertriebstraining und Führungstraining

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil INQA hilfreiche Tipps zur Zukunftssicherung von Unternehmen gibt.

Dr. Susanne Schön, inter 3 GmbH - Institut für Ressourcenmanagement

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sich die kulturelle Vielfalt der Gesellschaft auch in den Unternehmen widerspiegeln soll.

Simone Tschierswitz, wts // electronic components GmbH

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

…sie hat uns geholfen, das Potenzial unserer Mitarbeiter/innen aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Heribert Jöris, Handelsverband Deutschland (HDE)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie für Firmen und Beschäftigte praxisnahe Lösungen für die personalpolitischen Herausforderungen bietet.

  • 1
  • 2
  • 3
  •  … 
  • 5