Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Stimmen zur Initiative


Die Initiative Neue Qualität der Arbeit vernetzt all diejenigen, die Beschäftigung in Deutschland gestalten und die Qualität von Arbeit verbessern möchten: Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Die Initiative erreicht in Unternehmen gleichermaßen Führungskräfte, Personalverantwortliche und Beschäftigte. Hier zeigen wir Ihnen die Vielfalt der Akteure, die die Initiative Neue Qualität der Arbeit unterstützen.

Sagen Sie uns, warum Sie die Initiative unterstützen

Sie befürworten die Aktivitäten der Initiative Neue Qualität der Arbeit? Sie haben bereits von Angeboten der Initiative profitiert? Dann können Sie ab sofort hier Ihrer Überzeugung Ausdruck verleihen und Ihre "Stimme zur Initiative" abgeben.

Alle Stimmen zur Initiative

Hier finden Sie alle abgegebenen Stimmen zur Initiative. Nutzen Sie das Filtermodul, um diese gezielt zu durchsuchen.

Ihre Angaben


Resultate 1 bis 50 von insgesamt 226

  • 1
  • 2
  • 3
  •  … 
  • 5

Mareen Koch, Geschäftsführerin Koch Sanitätshaus GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil INQA praktisches Wissen und Arbeitshilfen auch für Handwerksbetriebe bereitstellt.

Dr. Jens Prager, Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... weil INQA kleinen und mittleren Unternehmen erfolgreich dabei hilft, aktuelle Herausforderungen zu stemmen.

Peter Dunkel, Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie die Zukunft der Arbeitswelt gestaltet.

Frank Mlynczak, AOK Waldbröl

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

... das Thema Gesundheit steht seit GeMit mehr im Fokus unserer täglichen Arbeit

Norbert Möhring, TrainArt Consulting GmbH

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil INQA verschiedene Möglichkeiten zeigt, ein gesundes Miteinander zwischen den Sozialpartnern zu gestalten.

Michael Schober, Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr mbH

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil durch ihre Unterstützung sinnvolle Projekte ermöglicht werden.

Rudolf Kast, Demographie-Netzwerk (ddn)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie eine Plattform für den praxisnahen Wissensaustausch bietet und KMU Zugang zu neuesten Erkenntnissen verschafft.

Dr. Natalie Lotzmann, SAP AG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil ich Betriebe jeder Größe dazu ermutigen möchte, in Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu investieren.

Dr. Albert Ritter, Dr. Albert Ritter – Forschung, Beratung, Training (FBT)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil ihre praktischen Hilfen zu einer zukunftsorientierten menschengerechten Gestaltung der Arbeit beitragen.

Klaus-Michael Erben, Synthetron N.V.

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… Qualität im Umgang mit Mitarbeitern beruht auf engagiertem Zuhören -INQA bietet hierzu wichtige Handlungshilfen.

Frank Potthoff, OKE GROUP GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sowohl bei der Initiative, als auch bei der OKE GROUP der Mensch das Wesentliche ist und im Mittelpunkt steht.

Prof. Dr. habil. Thomas Klie, Ev. Hochschule Freiburg

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil die Initiative Wege aufzeigt, den Herausforderungen des demografischen Wandels zu begegnen.

Dr. Susanne Schön, inter 3 GmbH - Institut für Ressourcenmanagement

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sich die kulturelle Vielfalt der Gesellschaft auch in den Unternehmen widerspiegeln soll.

Werner Gronau, Gronau Consulting GmbH

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…kleine und mittlere Unternehmen brauchen gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter mehr denn je.

Benita von Steinaecker, Handwerkskammer Hannover

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...die thematische Ausrichtung ist goldrichtig für das Handwerk und die meisten Werkzeuge auch hier anwendbar.

Dr. Gregor Breucker, BKK Dachverband e.V.

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil wir eine gute Praxis betrieblicher Gesundheitsförderung in der Arbeitswelt verbreiten wollen.

Martina Schmeink, Das Demographie Netzwerk e.V. ddn

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil die Initiative den Kooperationsgedanken lebt.

Alexander Schwarz, Handwerkskammer Region Stuttgart

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil INQA wichtige Themen thematisiert und damit unsere Beratung der Handwerksbetriebe unterstützt.

Stella Hermann, Selbständiges Unternehmen "präventiv"

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

... Sie ermöglicht einen Austausch aus verschiedenen Perspektiven und über den eigenen Tellerrand hinaus.

Claus Heitzer, Beraternettzwerk.de

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil INQA kompetent und branchenübergreifend tätig ist.

Thomas Sperveslage, Wurst-Stahlbau GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil hier Konzepte, Ideen und Methoden im Netzwerk reifen, die allen Beteiligten zu Gute kommen.

Bernd Altgen, VR-Bank Nordeifel eG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… Weil bei uns als Dienstleistungsunternehmen der Mensch im Mittelpunkt steht und INQA genau dies unterstützt.

Martina Eberl, Leiterin Käfer Akademie

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil uns die praxiserprobten Best Practice Beispiele wertvolle neue Impulse für eigene Aktionen und Modelle geben.

Christian Peter Ahrens, Peter Ahrens Bauunternehmen GmbH

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

... der Gutes Bauen: Unternehmenscheck half uns bei der systematischen Entwicklung des Ahrens Management Systems.

Prof. Dr. Patrick Lentz, Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie Unternehmen praktikable Lösungen aufzeigt, um aktuelle und künftige Herausforderungen zu meistern.

Dr. Achim Dercks, Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil gerade KMU vor vielen neuen Aufgaben stehen, bei denen praxisnahe Unterstützung sinnvoll ist.

Ulrike Schmidt, LizzyNet GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil die Initiative Unternehmen stärkt, eine frauen- und familienfreundliche Unternehmenskultur zu entwickeln.

Dipl.-Ing. Hans Szymanski, Vorstandsvorsitzender des BIT

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil eine gute Arbeitsqualität von herausragender Bedeutung für eine älter werdende Gesellschaft ist.

Tilo Kiess und Wolfgang Roßkopf, Alfred Kiess GmbH Innenausbau

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil auch wir im Handwerk von INQA - insbesondere den Beispielen, Checks und Vorlagen - profitieren können.

Anja Amend-Rauch, Agentur für Arbeit

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

...die Initiative hilft uns bei unseren Dienstleistungsaufgaben.

Alexander Strehl, Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil INQA gut nutzbare Handlungshilfen, Checks und Informationen bereitstellt, auch für Handwerksbetriebe.

Prof. Randolf Rodenstock, Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sie sich für eine Arbeitswelt einsetzt, die Arbeitgeber und Beschäftigte gleichermaßen im Blick hat.

Wolfgang Witte, perbit Software GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie den Menschen in den Mittelpunkt stellt und Unternehmen mit praxisnahen Informationen fit für die Zukunft macht.

Claudia Stiller-Wüsten, Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie viele Akteure aus Theorie und Praxis an einen Tisch bringt.

Carsten Burfeind, Burfeind Training | Beratung | Mediation

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…um die Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten nachhaltig zu fördern.

Karl-Heinz Löhr, Griesson-de Beukelaer GmbH & Co.KG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie genau den Kern unserer Probleme trifft.

Dr. Beatrix Behrens, Bundesagentur für Arbeit

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie uns mit praxisbezogenen Impulsen zur Förderung unserer vielfältigen Belegschaft unterstützt.

Dr. Nina Pauls, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie Ansätze unterstützt, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit langfristig erhalten und fördern.

Dirk Müller-Remus, auticon GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative?

…weil sie erkannt hat, dass der Mensch ein echter Erfolgsfaktor ist, auch und vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht.

Lisa Langeneck, Albrecht Bühler Baum und Garten

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie Arbeitgeber zu eigenem Engagement inspiriert – hiervon profitieren auch die Angestellten.

Theresa Fleidl, Flughafen München GmbH

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil die Arbeitswelt neue Impulse für eine zukunftsfähige Personalpolitik zur Verfügung gestellt bekommt.

Klaus Wetzel, RWE Power AG, Betrieblicher Gesundheitsmanager

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil RWE den Netzwerkgedanken der Initiative Neue Qualität der Arbeit für zukunftsfähige Arbeitsbedingungen begrüßt.

Stefanie Nutzenberger, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil wir Demografie-Tarifverträge für gute, gesunde und alternsgerechte Arbeit brauchen.

Anne-Marie Glowienka, hochForm Gesundheits-und Demografiemanagement

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sie sich für gute, gesunde Arbeit und den Menschen einsetzt und Unternehmen dabei unterstützt.

Eberhard Thörel, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...ich halte es für eminent wichtig, dass wissenschaftliche Erkenntnisse in die Gestaltung von Arbeit einfließen.

Prof. Dr. Victoria Büsch, SRH Hochschule Berlin

Warum unterstützten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sie eine Schnittstelle zwischen Unternehmen, Politik und Wissenschaft für den Gedankenaustausch im Kontext des demografischen Wandels darstellt.

Gordon Lemme, TU Dresden CIMTT Zentrum für Produktionstechnik und Organisation

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... weil sie kleine und mittlere Unternehmen unterstützt.

Ralph Angerstein, Angerstein Elektro/Sanitär/Heiztechnik

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie in allen Fragen im Betrieb gute Möglichkeiten der Unterstützung bietet.

Hans Will, ZF Friedrichshafen - Standort Schweinfurt

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

… sie hat uns unterstützt, ein Projekt "Alternsgerechte Arbeitsplätze" erfolgreich durchzuführen.

Claudia Kefferpütz, Zentralverband Deutsches KfZ-Gewerbe (ZDK)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil im Handwerk die Personalthemen durch den demografischen Wandel immer wichtiger werden.

  • 1
  • 2
  • 3
  •  … 
  • 5