Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Das Demographie Netzwerk e. V.

Das Demographie Netzwerk e. V. (ddn) ist ein bundesweites Netzwerk von Unternehmen für Unternehmen und hilft durch Wissenstransfer und Experteninput dabei, Betriebe rechtzeitig demographiefest zu gestalten. Die 350 Mitglieder repräsentieren über zwei Millionen Beschäftigte in Deutschland.

Unsere Ziele

Ziel des gemeinnützigen Vereins ist der Erhalt und die Förderung der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit älter werdender Beschäftigter in Deutschland. Dazu entwickelt und verbreitet ddn Erkenntnisse und gute Praxislösungen, die Betriebe und Beschäftigte auf die Herausforderungen des demographischen Wandels optimal vorbereiten. Gefördert wird ein aktiver Wissenstransfer. Der Wertekanon des ddn kommt in den "10 goldenen Regeln für eine demographiegerechte und wertschätzende Personal- und Unternehmenspolitik" zum Ausdruck. ddn steht für den Ansatz eines Ermöglichenden Staatshandelns, der Unternehmen dabei unterstützt, gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln und zu etablieren.

Unsere Arbeitsweise

Die Herausforderungen des demographischen Wandels erfordern kontinuierliche Austauschmöglichkeiten, Beratung und Begleitung. Die Philosophie des ddn liegt darin, Betroffene zu Beteiligten zu machen. Im ddn arbeiten Unternehmen und Institutionen auf Basis kollegialer Beratung gemeinsam an Lösungen. Der durch ddn moderierte nationale und internationale Austauschprozess erfasst von der Arbeitsgestaltung bis zur betrieblichen Altersvorsorge alle relevanten Fragestellungen betrieblichen Demographie-Managements. 11 bundesweit tätige Facharbeitskreise sowie 20 Regionalnetzwerke bieten dabei kurze Wege. Begleitet wird ddn von einem namhaften wissenschaftlichen Beirat. ddn gibt eine Fachbuchreihe heraus, veranstaltet regelmäßig Kongresse wie die ddn-Zukunftswerkstätten, realisiert E-Seminare und vergibt gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung und Great Place to Work den Sonderpreis Demographie beim Wettbewerb Deutschlands Beste Arbeitgeber. ddn ist zudem Projektpartner beim INQA-Audit für zukunftsfähige Unternehmen.

Unsere Partner

ddn ist national und international vernetzt. Zu den strategischen Partnern gehören:

  • World Demographic Association (WDA)
  • American Association of Retired Persons (AARP)
  • Enterprise for health (Efh)
  • Institute for Health and Productivity Management (IHPM)
  • Bertelsmann Stiftung
  • Great Place to Work
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen in Deutschland (BAGSO)
  • Erfahrung Deutschland
  • Selbst GmbH e.V.
  • Haufe Akademie
  • Demografie Agentur für die niedersächsische Wirtschaft

ddn arbeitet darüber hinaus mit zahlreichen Forschungseinrichtungen zusammen und ist Partner führender Medien der Bereiche Personal und Gesundheit.

ddn-Informationsfilm

Das Demographie Netzwerk begleitet seine Mitgliedsunternehmen auf dem spannenden Weg zu einer demographiefesten Organisation. Der ddn-Informationsfilm zeigt, wie ddn funktioniert und wie Sie selbst mitmachen können.

Empfehlen und Drucken

Zusatzinformationen

Logo

Logo vom DDN, Das Demographie Netzwerk

Ansprechpartner/in

Monika Munjal

Geschäftsstelle Dortmund


Friedrich-Henkel-Weg 1-25
44149 Dortmund
E-Mail schreibenTelefon: 0231 9071-2846
Fax: 0231 9071-2524

Martina Schmeink

Netzwerkmanagerin Dortmund


Friedrich-Henkel-Weg 1-25
44149 Dortmund
E-Mail schreibenTelefon: 0231 9071-2484
Fax: 0231 9071-2524

Bernhard Wilken

Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg
Knobelsdorffstraße 92
14059 Berlin
E-Mail schreibenTelefon: 030 3002-1110