Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Themenbotschafter

Für die Weiterentwicklung der Themenfelder engagieren sich vier erfahrene Expertinnen und Experten.

Gruppenfoto der Themenbotschafter (v.l.n.r. Rudolf Kast, Natalie Lotzmann, Jutta Rump, Thomas Sattelberger) Gruppenfoto der Themenbotschafter (v.l.n.r. Rudolf Kast, Natalie Lotzmann, Jutta Rump, Thomas Sattelberger) 2016

Mit den Themen Führung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit und Wissen & Kompetenz hat die Initiative vier zentrale personalpolitische Handlungsfelder identifiziert, die ein wettbewerbsfähiges Unternehmen der Zukunft auszeichnen. Die strategischen Themenfelder werden durch vier unabhängige Themenbotschafterinnen und Themenbotschafter repräsentiert, die ihre Expertise in die Arbeit der Initiative einbringen und die Initiative in der Öffentlichkeit vertreten. Mit ihrer langjährigen Praxiserfahrung in den jeweiligen Themenfeldern sorgen die vier Themenbotschafter/innen für neue Impulse im Steuerkreis und geben wertvolle Anregungen für die Unternehmenspraxis.

Als Themenbotschafterinnen und Themenbotschafter engagieren sich:

  • NN- Eine Neubesetzung wird vorbereitet ; 2012 bis Apr 2017 war Thomas Sattelberger Themenbotschafter (Themenfeld Führung)
  • Prof. Dr. Jutta Rump, Leiterin des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE an der Hochschule Ludwigshafen (Themenfeld Chancengleichheit & Diversity)
  • Dr. Natalie Lotzmann, Leitung Globales Gesundheitsmanagement, SAP AG (Themenfeld Gesundheit)
  • Rudolf Kast, Vorstandsvorsitzender des Demographie-Netzwerks (ddn) (Themenfeld Wissen & Kompetenz)

Empfehlen und Drucken