Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

27.09.2017

Kompetenz- und Qualifizierungsbedarfe bis 2030 - Ein gemeinsames Lagebild der Partnerschaft für Fachkräfte

Quelle: BMAS

Die Partnerschaft für Fachkräfte, in der sich Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, DIHK und die Bundesregierung engagieren, hat mit einer aktuellen Studie ein Lagebild zu Kompetenz- und Qualifizierungsbedarfen bis 2030 vorgelegt.

Die Studie untersucht, welche Hinweise auf sich verändernde und neu entstehende Tätigkeitsfelder erkennbar sind und welche Qualifizierungsanforderungen und Erfolgsbedingungen für eine gelingende Transformation des deutschen Arbeitsmarkts sich identifizieren lassen.

Empfehlen und Drucken

Zusatzinformationen

Hinweis

Externe Meldungen

Die Veröffentlichung von Meldungen aus anderen Quellen bedeutet nicht, dass sich die Initiative Neue Qualität der Arbeit die hinter dem Link liegenden Inhalte zu eigen macht.
Dort veröffentlichte Meinungen oder Tatsachenbehauptungen liegen nicht in der Verantwortung der Redaktion.