Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

19.10.2016

Arbeitswelt 4.0: Wie wir angesichts der Digitalisierung lernen werden

Wie werden wir im Jahre 2025 arbeiten, lernen und Wissen speichern? Diese und weitere Fragen diskutiert das INQA-Netzwerk "Das Demographie Netzwerk (ddn)" im Rahmen seines bundesweiten Aktionstags "Arbeitswelt 4.0 - Wissenssicherung - Digitalisierung - Lernen 2025" am 20. Oktober 2016.

Silhouetten dreier Köpfe im Profil © Das Demographie-Netzwerk e.V. (ddn)

Das Netzwerk lädt Personalverantwortliche, Entscheider und andere Interessierte in zehn Städte in ganz Deutschland ein, um darüber zu diskutieren, wie moderne Technologien dazu genutzt werden können, das Lernen über alle Altersgruppen hinweg den neuen Möglichkeiten der Digitalisierung entsprechend zu gestalten.

Online-Anmeldungen sind auf der Website des ddn möglich. Dort wird auch ein Livestream des Aktionstags angeboten.

Empfehlen und Drucken