Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

INQA-Thementage auf der Messe Zukunft Personal

Bereits zum 18. Mal führt die Fachmesse Zukunft Personal Anbieter von HR-Produkten und -Dienstleistungen mit Unternehmensvertretern und Personalentscheidern zusammen. Vom 19.-21. September gehört die Initiative Neue Qualität der Arbeit zu den mehr als 730 Ausstellern, die den Verantwortlichen aus dem Personalbereich am INQA-Messestand ihre Angebote präsentieren.

Darüber hinaus schaffen die INQA-Thementage auch in diesem Jahr Raum für anregende Debatten auf der Bühne und für den Dialog mit den Besuchern. Was heißt Arbeiten 4.0 für die betriebliche Praxis? Wie können Personalverantwortliche Raum für neue Ideen schaffen und eine zukunftsfähige Unternehmenskultur gestalten? Im Forum 2 | Trendforum erwartet das Publikum an allen drei Messetagen ein abwechslungsreiches Programm rund um das Motto Zukunftsfähige Unternehmenskultur. Digitalisierung, Individualisierung, Flexibilisierung, aber auch die Pluralität der Werte sind Themen, die auf der Bühne des Praxisforums von INQA diskutiert werden und zeigen, wie spannend die Diskussion über die Arbeitswelt von morgen sein kann.

Wenn Sie sich für die Thementage anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an die INQA-Geschäftsstelle per E-Mail an info@inqa.de.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich auf dem benachbarten INQA-Messestand (Halle 2.1, Stand S.28) über das umfangreiche Angebot an Handlungshilfen, Tools und betrieblicher Beratung zu informieren und mit Vertretern der Initiative auszutauschen.(Programm anbei!)

Weiterhin haben Unternehmen in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit, sich exklusiv und individuell zum "INQA-Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur" kostenfrei beraten zu lassen.
Nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie schon jetzt Ihren Wunschtermin unter 0511/16990-0 oder per E-Mail info@demografieagentur.de

Abschließend möchten wir Sie noch auf ein weiteres Highlight der diesjährigen Messe Zukunft Personal aufmerksam machen:
Am dritten Messetag diskutieren hochkarätige Personalexperten aus Politik und Wirtschaft im Future Talk über die Vor- und Nachteile einer lernenden Arbeitsgesellschaft; Staatssekretär Thorben Albrecht, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, und Dr. Bettina Volkens, Personalchefin der Lufthansa, sind die Impulsgeber des Future Talks.
Nähere Informationen finden Sie hier.

Empfehlen und Drucken