Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

A+A - Internationale Fachmesse mit Kongress für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

  • Anfang: 17.10.2017 09:00 Uhr
  • Ende: 20.10.2017 18:00 Uhr
  • Ort: Düsseldorf
  • Termin speichern

Vom 17. bis 20. Oktober 2017 ist die A+A wieder die internationale Fachmesse mit Kongress für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit unter dem Motto „Der Mensch zählt“.
Der A+A-Kongress ist die führende Gemeinschaftsveranstaltung des Arbeitsschutzes in Deutschland. Er verbindet wissenschaftliche Erkenntnis mit praktischer Anwendung im Unternehmen. Er bietet Raum für den Dialog und die intensive Diskussion mit Politik und Wirtschaft.

Themen des Kongresses sind u.a. :

  • Analyse und Gestaltung von Arbeit
  • Strategien, Konzepte, Instrumente
  • Technik und Prävention
  • Gefährdungen und Belastungen
  • Gesundheit bei der Arbeit
  • Qualifizierung und Professionen

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ist auf der A + A mit einem Informationsstand vertreten, an welchem auch die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) beteiligt ist (Halle 10, Stand G52). Angeboten werden u.a. Informationen zu:

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Demographie
  • Gefahrstoffmanagement
  • Treffpunkt „Sicherheit und Gesundheit“

Empfehlen und Drucken