Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Stimmen zur Initiative:
Dr. Matthias Krell

Dr. Matthias Krell ist Geschäftsführer der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V., diese verwendet die von der INQA im Projekt "AKKu-Arbeitsfähigkeit in kleinen Unternehmen erhalten" entwickelten Instrumente und Handlungshilfen.

Bild von Dr. Matthias Krell

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

Weil sie Angebote zur Gesundheitsförderung für Betriebsangehörige in kleinen Unternehmen bereitstellt.

Wertschätzung des Unternehmens gegenüber seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Verringerung der Arbeitsunfähigkeitszeiten – das kann Gesundheitsförderung auch in Kleinbetrieben leisten. Deren Möglichkeiten, eine effiziente Gesundheitsförderung umzusetzen, werden allerdings oft gering eingeschätzt. Hier helfen uns die Materialien der INQA, z.B. "AKKu", kleine Betriebe dabei zu begleiten, erste Schritte zur Umsetzung gesundheitsfördernder Maßnahmen zu ergreifen.