Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

GeniAL – der Selbstcheck für das Generationenmanagement

Mehr als die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland arbeitet in Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern. Mit dem GeniAL-Check steht nun ein Online-Analyseinstrument zur Verfügung, mit dem vor allem kleine Betriebe sehr einfach überprüfen können, ob sie für den demografischen Wandel gerüstet sind.

Ausgangslage

Was war die Herausforderung?

Eine Alter(n)sgerechte Personalpolitik ist im demografischen Wandel ein Gebot der Stunde. Sie beginnt am besten mit präventiven Maßnahmen, bevor der richtige Moment für ein problementschärfendes Umsteuern verstrichen ist. Bei der Suche nach den Ursachen für die Leistungsbeeinträchtigung Älterer stehen zunächst die betrieblichen Abläufe im Fokus.

Aktivitäten

Was wurde wie gemacht?

Der GeniAL-Check verschafft einen ersten Überblick über die aktuelle Situation im Betrieb. Dadurch wird der Handlungsbedarf für eine alter(n)sgerechte Personalpolitik deutlich. Der GeniAL-Check zeigt,ob  Betrieb nachhaltig für den Wettbewerb gerüstet ist,

  • ob das Unternehmen über eine demografiefeste Personalpolitik verfügt,
  • in welchen Handlungsfeldern bereits Maßnahmen für eine alter(n)sgerechte Personalpolitik ergriffen wurden,
  • in welchen Handlungsfeldern mehr getan werden kann.

Der GeniAL-Check ist gegliedert in einen ersten Abschnitt mit vier Fragenblöcken und jeweils anschließender Kurzauswertung:

  • zur Arbeitsumgebung,
  • zum Individuum,
  • zur professionellen Kompetenz,
  • zur Führungsorganisation.

Jeder der vier Fragenblöcke enthält zehn Fragen, genau eine der vier vorgeschlagenen Antworten kann per Mausklick ausgewählt werden. Am Ende jedes Fragenblockes wird darüber informiert, in welchen Umfang die Maßnahmen in diesem Bereich bereits eingeleitet wurden.

Abschließen liefert der GeniAL-Check eine Gesamtauswertung. Eine farbige Matrix zeigt in Ampelfarben an, wo der größte Handlungsbedarf besteht. Überwiegt die Farbe Rot, ist der Handlungsbedarf offensichtlich. Stehen alle Felder auf grün, kann das Unternehmen als demografiefest gelten.

Ein Mausklick auf das jeweilige Handlungsfeld führt zu Maßnahmen, die ergriffen werden können, um das Unternehmen besser auf den demografischen Wandel vorzubereiten.

Ergebnisse

Was kann erreicht werden?

  • Der GeniAL-Check ist ein schnelles und unkompliziertes Analyseinstrument, das erste Anhaltspunkte für den Handlungsbedarf liefert.
  • Er sensibilisiert für den demografischen Wandel.
  • Er vermittelt Prozesswissen, um den Betrieben aufzuzeigen, welche Schritte in Richtung alternsgerechter Arbeitsgestaltung zu beachten sind.

Empfehlen und Drucken

Zusatzinformationen

Logo

Logo von GeniAL

Ansprechpartner/in

Anbieter

Dr. Christina Stecker

Deutsche Rentenversicherung Bund
Ruhrstr. 2
10709 Berlin

Telefon: 030 - 86589-536
Fax: 030 - 86589-440

Steckbrief

Themen

  • Führung
  • Chancengleichheit & Diversity
  • Demografie
  • Partizipation & Motivation
  • Arbeitsorganisation & Arbeitszeit

Branche

  • Alle Branchen

Bundesland

  • Bundesweit

Unternehmensgröße

  • Alle Unternehmensgrößen