Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Stimmen zur Initiative


Die Initiative Neue Qualität der Arbeit vernetzt all diejenigen, die Beschäftigung in Deutschland gestalten und die Qualität von Arbeit verbessern möchten: Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Die Initiative erreicht in Unternehmen gleichermaßen Führungskräfte, Personalverantwortliche und Beschäftigte. Hier zeigen wir Ihnen die Vielfalt der Akteure, die die Initiative Neue Qualität der Arbeit unterstützen.

Sagen Sie uns, warum Sie die Initiative unterstützen

Sie befürworten die Aktivitäten der Initiative Neue Qualität der Arbeit? Sie haben bereits von Angeboten der Initiative profitiert? Dann können Sie ab sofort hier Ihrer Überzeugung Ausdruck verleihen und Ihre "Stimme zur Initiative" abgeben.

Alle Stimmen zur Initiative

Hier finden Sie alle abgegebenen Stimmen zur Initiative. Nutzen Sie das Filtermodul, um diese gezielt zu durchsuchen.

Ihre Angaben


Resultate 1 bis 50 von insgesamt 227

  • 1
  • 2
  • 3
  •  … 
  • 5

Bianca Engelmann, selbständige Dozentin, Beraterin und Trainerin

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...gerade KMU bekommen einen Überblick zu verschiedenen Themen und können kritische Punkte identifizieren.

Michael Neugebauer, Göttinger Verkehrsbetriebe

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...Die Initiative beschäftigt sich mit einem wichtigen Zukunftsthema.

Sen.-Prof. Dr. Winfried Hacker, Seniorprofessor an der TU Dresden

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… INQA stellt insbesondere für KMU Hilfen zur gesundheitsförderlichen Gestaltung von Arbeitsprozessen bereit.

Karlheinz Pfeiffer, fact3 marketing  & communication e.K.

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie unterschiedliche Interessengruppen verbindet und sie unterstützt, gemeinsam Ziele zu erreichen.

Thorben Albrecht, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, BMAS

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil hier in einem breiten Bündnis praxisnahe Angebote zur Gestaltung guter Arbeit entwickelt werden.

Dr. Christian Schlett, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil die Initiative dazu beiträgt, dass die Chancen, die neue Entwicklungen bieten, genutzt werden.

Bernd Müller, Inhaber der Firma Bernd Müller Bedachung-Klempnerei-Sanitär-Heizung

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...durch INQA-Projekte wie Lüüd erhalten kleine Betriebe pragmatische, umsetzbare Hilfe zur Fachkräftesicherung.

Eberhard Thörel, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...ich halte es für eminent wichtig, dass wissenschaftliche Erkenntnisse in die Gestaltung von Arbeit einfließen.

Prof. Dr. Juhani Ilmarinen, Juhani Ilmarinen Consulting Ltd

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil eine gute und gesunde Arbeit die wichtigste Voraussetzung für das Wohlbefinden der Menschen ist.

Fatma Solak und Bernd Strate, Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

...die INQA hat uns zur Selbstreflektion bzgl. unserer frauen- & familienfreundlichen Personalpolitik angeregt.

Dr. Johanna Feuchtinger, Universitätsklinikum Freiburg

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil INQA das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz neu ins Bewusstsein rückt.

Petra Jungheinrich, Brandt Zwieback GmbH & Co.KG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… wir machen uns fit für die Zukunft.

Marco M. Reich, AUDI AG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie für konkrete Lösungen für die betriebliche Praxis in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen und Beschäftigten steht.

Dr. Julia Schröder, Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen zentral sind für leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter

Dr. Gregor Breucker, BKK Dachverband e.V.

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil wir eine gute Praxis betrieblicher Gesundheitsförderung in der Arbeitswelt verbreiten wollen.

Gordon Lemme, TU Dresden CIMTT Zentrum für Produktionstechnik und Organisation

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... weil sie kleine und mittlere Unternehmen unterstützt.

André Mannke, Regionalagentur Münsterland e.V.

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil INQA für eine moderne Personalpolitik eintritt, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht.

Prof. Dr. Ingo Weller, Ludwig-Maximilians-Universität München

Warum befürworten Sie die Initiative neue Qualität der Arbeit?

…weil sie erprobtes Human Resource Management-Wissen insbesondere für KMU aufbereitet und zur Verfügung stellt.

Dr. Albert Ritter, Dr. Albert Ritter – Forschung, Beratung, Training (FBT)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil ihre praktischen Hilfen zu einer zukunftsorientierten menschengerechten Gestaltung der Arbeit beitragen.

Hans-Peter Flinks, Lueb:Wolters-Das Baufachzentrum

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil INQA gerade kleine und mittelständische Betriebe in vielen Themenbereichen unterstützt.

Dr. Georg Böselt, Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sie mit ihren aktuellen und brisanten Themen am Puls der (Arbeits-) Zeit ist.

Uli Mundle, Mundle GmbH bad & heizung

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil wir im Handwerk etwa bei der Mitarbeitergewinnung und -bindung neue Ideen und Maßnahmen brauchen.

Heribert Jöris, Handelsverband Deutschland (HDE)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil sie für Firmen und Beschäftigte praxisnahe Lösungen für die personalpolitischen Herausforderungen bietet.

Dirk Brion, Landhaus Levitzow

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... weil gesundheitsfördernde Maßnahmen eine Grundlage für gesunde, motivierte, leistungsfähige Mitarbeiter sind.

Dr. Beatrix Behrens, Bundesagentur für Arbeit

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie uns mit praxisbezogenen Impulsen zur Förderung unserer vielfältigen Belegschaft unterstützt.

Theo Athanatos, Agentur für Arbeit Landshut/Pfarrkirchen

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… Weil die BA als Netzwerkpartner in der Initiative sehr gute Ergänzung findet.

Sonja Schäfer, Wohlfühlhotel Alte Rebschule

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

...wir haben neue Impulse und Handlungshilfen für gute und wertschätzende Personalführung bekommen.

Dr. Harald Keith, Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen

Warum unterstützten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil INQA die demografischen Veränderungen in der Arbeitswelt vernetzt reflektiert und nach Lösungen sucht.

Jun. Prof. Alexander Markowetz, Institut für Informatik, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…Weil sie die Herausforderung erkannt hat: die menschliche Psyche ist die Ressource einer Wissensgesellschaft.

Silke Burger, Burger Gruppe

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil die Initiative ein Schritt in die richtige Richtung ist.

Thomas Sattelberger, ehem. Deutsche Telekom AG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

..weil sie die Menschen konsequent in den Mittelpunkt des Wirtschaftens stellt.

Mario Ohoven, BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e. V.

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... INQA trifft mit den vier Themensäulen den Nerv kleiner und mittlerer Unternehmen.

Julia Maxi Bauer, Deutsches Handwerksinstitut

Warum unterstützten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sich die Initiative mit den Themen befasst, um die es tatsächlich geht.

Dr. Joachim Witte, Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co.KG

Wie hat Ihnen die Initiative Neue Qualität der Arbeit geholfen?

… INQA hat uns den Blick über den Tellerrand ermöglicht.

Ulf-Birger Franz, Region Hannover

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...INQA bietet wertvolle praxisorientierte Unterstützung für KMU!

Thomas Perlitz, Gerresheimer AG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie auf hohem Niveau umsetzbare Tools und Lösungen für zeitgemäße, zukunftsfähige Personalarbeit bietet.

Torsten Wächter, custos consulting Personal- und Organisationsberatung

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil ich von der Richtigkeit der Ziele überzeugt bin.

Dr. Barbara Pangert, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil es wichtig ist, die Auswirkungen der modernen Arbeitswelt auf die Beschäftigtengesundheit zu untersuchen.

Dipl.-Pol. Michael Weber-Wernz, VDV-Akademie (Verband Deutscher Verkehrsunternehmen-Akademie)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… Weil Sie den Themen Bildung, Führung und Personal als Erfolgsfaktoren die angemessene Bedeutung einräumt.

Marion Kopmann, Geschäftsführerin von MASTERhora

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil sie die demografische Entwicklung Deutschlands zum Thema macht und Lösungen sucht.

Sandra Laegner, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil sie eine hervorragende Möglichkeit der Vernetzung mit anderen Unternehmen und der Wissenschaft bietet.

Prof. Dr. Bernd Kriegesmann, Westfälische Hochschule

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil es aus Sicht der Innovationsforschung fahrlässig wäre, es nicht zu tun.

Dr. Rainer Thiehoff, Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil es ohne INQA das Demographie Netzwerk ddn nicht geben würde!

Stefanie Nutzenberger, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil wir Demografie-Tarifverträge für gute, gesunde und alternsgerechte Arbeit brauchen.

Alexander Strehl, Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil INQA gut nutzbare Handlungshilfen, Checks und Informationen bereitstellt, auch für Handwerksbetriebe.

Matthias Maack
, Maack-Event Rehna

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...weil wir als Familienunternehmen mit gutem Beispiel voran gehen!

Thomas Konrad, Hanno Werk GmbH & Co.KG

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

... sie zeigt KMU sinnvolle Handlungshilfen auf, um drängende Themen der Personalarbeit effektiv zu bewältigen.

Claudia Kefferpütz, Zentralverband Deutsches KfZ-Gewerbe (ZDK)

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

…weil im Handwerk die Personalthemen durch den demografischen Wandel immer wichtiger werden.

Leif Lümkemann, British American Tobacco

Warum befürworten Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

… weil wir nicht nur für heutige, sondern auch für zukünftige Herausforderungen bestens gerüstet sein möchten.

Christian Schülke, schuelke.net

Warum unterstützen Sie die Initiative Neue Qualität der Arbeit?

...mit wissenschaftlicher Unterstützung können wir Lösungen für unser Unternehmen entwickeln und umsetzen.

  • 1
  • 2
  • 3
  •  … 
  • 5