Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

08.10.2015

In Deutschland steckt mehr!

Unter dem Motto "In Deutschland steckt mehr!" veranstaltet die Partnerschaft für Fachkräfte in Deutschland vom 26. Oktober bis 1. November 2015 eine bundesweite Fachkräftewoche. Auf rund 250 Veranstaltungen in ganz Deutschland tauschen sich lokale Akteure wie Sozialpartner, Kammern und Verbände darüber aus, wie Potenziale für die Fachkräftesicherung vor Ort genutzt werden können.

Illustration zeigt die Umrisse der Bundesrepublik Deutschland gefüllt mit Schlagworten zum Thema Fachkräfte.

Ziel der Fachkräftewoche 2015 ist es, lokale Initiativen zur Fachkräftesicherung sichtbar zu machen und den Akteuren einen Austausch zu ermöglichen, durch den sie voneinander lernen können. Die Aktivitäten in den Regionen beleuchten beschäftigungsfreundliche Rahmenbedingungen wie attraktive Arbeitsbedingungen, Qualifizierungsangebote, den Erhalt der Gesundheit, die Förderung von Vielfalt im Unternehmen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit ist mit zahlreichen Veranstaltungen Teil der Fachkräftewoche. Projekte und Partnernetzwerke der Initiative zeigen in ihrer Region ihr Engagement im Bereich Fachkräftesicherung. Einige Beispiele:

  • Zu ihrer Auftaktveranstaltung lädt die Offensive Mittelstand am 26. Oktober nach Berlin ein.
  • Ein besonderes Highlight ist bspw. das INQA-Regionalforum "Die Zukunft ist da - der demographische Wandel auch", das am 26. Oktober in München stattfindet und durch das Demographie Netzwerk (ddn) gemeinsam mit dem DIHK und der IHK München und Oberbayern organisiert wird.
  • Mit einer Tour zu verschiedenen Standorten und Veranstaltungen der Fachkräftewoche in Sachsen ist darüber hinaus der Informations- und Schulungsbus des INQA-Projekts "GestalteMIT" vertreten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Empfehlen und Drucken