Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

20.03.2018

WAI & Familie: Instrumente rund um die Arbeitsfähigkeit einfach erklärt

Auf der letzten INQA-WAI-Jahrestagung vom 6. bis 7. März 2018 in Berlin wurde die neue Broschüre „Eine Familie stellt sich vor: WAI-basierte Instrumente – Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit wiederherstellen, erhalten und fördern“ präsentiert.

Welches Konzept liegt dem Work Ability Index zugrunde? Wie funktioniert er und welche Methoden und Verfahren kann ich alternativ oder zusätzlich anwenden, um die Arbeitsfähigkeit zu verbessern?
Kurz und knackig antwortet darauf die neueste INQA-Broschüre des WAI-Netzwerkes „Eine Familie stellt sich vor: WAI-basierte Instrumente – Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit wiederherstellen, erhalten und fördern“.

Neben dem Work Ability Index erläutert sie eine Reihe weiterer verwandter Instrumente mit anderen Schwerpunkten und Ansätzen und macht mit einem Überblick einen schnellen Vergleich der Methoden möglich.

Die Präsentation der Publikation war nur ein Part in einem intensiven und abwechslungsreichen Vortrags- und Workshop-Programm auf der Jahrestagung „Gesunde Führung und Personalentwicklung – Arbeitsfähigkeit im Dialog stärken“. Prof. Dr. Juhani Ilmarinen, der die Keynote zur Rolle der Führungskraft in der Praxis hielt, betonte die Bedeutung solcher Angebote als Unterstützung für alle Handelnden.

„Eine Familie stellt sich vor“ können Sie ab sofort unter www.inqa.de/publikationen bestellen.

Empfehlen und Drucken