Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

12.09.2019

Erster Deutscher Demografie-Preis: Bewerbungsstart 01. Oktober 2019

Erstmals wird im kommenden Jahr der Deutsche Demografie-Preis vergeben. Das Deutsche Demographie-Netzwerk ddn e.V. wird gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG, der ING Bank, dem Zeitverlag sowie Ernst & Young die Vorreiter im Demografischen Wandel auszeichnen. Auch wird der Preis von der Bahn-BKK, dem Internationalen Bund (IB) und dem Sozialforschungsunternehmen Nextpractice unterstützt.

Fotomontage Mann mit Datenbrille und Rolltreppe mit Menschen im Hintergrund © stock.adobe.com | rcfotostock

Das Deutsche Demographie-Netzwerk ddn wurde 2006 unter dem Dach des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) gegründet. Rund 300 Unternehmen und Institutionen haben sich zusammengeschlossen, um den Demografischen Wandel aktiv zu gestalten. In 18 regionalen Netzwerken sowie 13 Arbeits- und Themenkreisen setzt sich das Demographie-Netzwerk unteranderem für nicht diskriminierende, altersneutrale Personalpolitik, ganzheitliche Gesundheitsförderung und Wissenstransfer zwischen Generationen ein. Mit dem Deutschen Demografie-Preis sollen nun Unternehmen und Organisationen ausgezeichnet werden, die den Demografischen Wandel vorausschauend gestalten.

Beginnend mit der ersten Preisverleihung am 18. März 2020 wird der Deutsche Demografie-Preis künftig jährlich vergeben. Unternehmen und Organisationen können sich ab 1. Oktober bis zum 1. Dezember 2019 in sieben inhaltlichen Kategorien, die eine Bandbreite von Themen, unteranderen betrieblichen Gesundheitsmanagement, Lebenslanges Lernen, Integration, Diversity, Digitalisierung und New Work, umfassen, für den Preis bewerben. Eine eigenständige Preiskategorie ist laut dem Demographie Netzwerk ddn für Kommunen vorgesehen, da diesen eine besondere Rolle in der Gestaltung des demografischen Wandels zukommt.

Empfehlen und Drucken