Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Workshop des INQA-Projekts FührDiV zum Handlungsfeld „Chancengleichheit & Diversity“

  • Anfang: 03.05.2019 11:00 Uhr
  • Ende: 03.05.2019 15:00 Uhr
  • Ort: Essen
  • Termin speichern

Öffentliche Verwaltungen sind ebenso wie Unternehmen von Digitalisierung und VUCA-Welt betroffen. Sie sind gefordert, gängige Strukturen und Prozesse der Personalpolitik an künftige Bedürfnisse anzupassen. Um den Anforderungen des digitalisierten öffentlichen Dienstes gewachsen zu sein, muss zunächst erkannt werden, an welchen Stellen Handlungsbedarf besteht und mit welcher Priorität diese zu bearbeiten sind.

Dafür werden im Rahmen des INQA-Projekts FührDiV praxisorientierte Selbstbewertungschecks zu den o.g. Themenbereichen für öffentliche Verwaltungen, Betriebe und Einrichtungen entwickelt.

Der Selbstbewertungscheck „Vielfaltsbewusste Verwaltung“ zum Handlungsfeld Chancengleichheit & Diversity wird durch das INQA-Projekt „INQA-Check ‚Diversity‘“ konzipiert. Der angebotene Workshop ist eine Kooperation der beiden Projekte.

Wir laden Sie herzlich ein, mit Vertretern anderer Verwaltungen in den Austausch zu treten und Impulse zu den o.g. Themen beizusteuern.

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmeranzahl begrenzt.

Empfehlen und Drucken