Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

HR Trends Süd 2019

  • Anfang: 17.05.2019 09:30 Uhr
  • Ende: 17.05.2019 18:30 Uhr
  • Ort: Nürnberg
  • Termin speichern

Die Jahrestagung Personalentwicklung unter dem Label „HR-Trends 2019“ findet in diesem Jahr am 28.03. in Bremen und am 17.05 in Nürnberg statt.
Schwerpunktthema in Nürnberg wird Innovation und HR-Digitalisierung: Innovation und Technologie sein.

Dr. Anika Peschl und Nora Johanna Schüth vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. (ifaa) werden den INQA-Check „Vielfaltsbewusste Führung“, welcher im Rahmen des INQA-Projektes INQA-Check "Diversity" entwickelt wurde, in einem Workshop vorstellen. Von den Teilnehmenden können in praktischen Übungen exemplarisch am Thema der vielfaltsbewussten Führung erste Erfahrungen im Umgang mit dem Instrument gesammelt werden. Darüber hinaus werden Einsatzmöglichkeiten des Checks in Unternehmen aufgezeigt.

Weitere Workshops werden von Prof. Dr. Laila Hofmann von der Technischen Hochschule Nürnberg, die Firmen TPC GmbH, Eigenland GmbH, rexx systems GmbH und Improwe Consulting GmbH gestaltet.
Als Vortragende werden des weiteren Norbert Janzen von IBM Deutschland, mit Angelika Kambeck von Klöckner & Co. und Stephan Grabmeier von Kienbaum Consultants International GmbH auf dem Plenum erwartet.

Kosten

Frühbuchertarif bis 04.02.2019: € 165,00 zzgl. MwSt. pro Person
Regulärer Tarif ab 05.02.2019: € 195,00 zzgl. MwSt. pro Person
für Unternehmen, Organisationen, öffentliche Institutionen und Einrichtungen (inklusive Mittagessen und Getränken)
Mit Zahlung des Teilnahmeentgeltes erhält jede Teilnehmerin/ jeder Teilnehmer kostenfrei ein Exemplar des neuen Jahrbuches „HR-Trends 2019“ im Wert von € 99,00.

Anmeldung

Anmeldungen werden durch das Formular unten am Programm oder durch ein formloses Schreiben per Post an w2m-net, Hollerallee 8, 28209 Bremen,
per Fax an +49 421 896 767 922 oder
per E-Mail an info@w2m-net.de erbeten.

Weitere Informationen

Empfehlen und Drucken