Initiative & Partner

Ziele der Initiative

INQA-Erklärfilm

Partner & Botschafter*innen

Projektförderung

Projektförderung

Förderrichtlinien

INQA-Lern- und Experimentierräume

INQA-Lern- und Experimentierräume KI

INQA-Publikationen

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Zie­le der In­itia­ti­ve IN­QA-Er­klär­film Part­ner & Bot­schaf­ter*in­nen Was sind IN­QA-Lern- und Ex­pe­ri­men­tier­räu­me?

Wissen

Schwerpunkt KI

Schwerpunkt Covid-19

Schwerpunkt Covid-19

Resilienz

Homeoffice

Psychische Gesundheit

Basisarbeit

Selbstständige

Führung

Führung

Mitarbeitermotivation

Führungskultur

Vielfalt

Vielfalt

Chancengleichheit

Diversitätsmanagement

Gesundheit

Gesundheit

Physische und psychische Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kompetenz

Kompetenz

Digitalisierung der Arbeitswelt

Personalentwicklung

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
„Al­ly­ship fin­det nicht im Stil­len statt“ Kein Stress mit dem Stress! – So beu­gen Be­schäf­tig­te vor Schwer­punkt KI in der be­trieb­li­chen Pra­xis Das sind die fünf Vor­zü­ge der Di­gi­ta­li­sie­rung in Klein­un­ter­neh­men

Handeln

INQA-Checks

INQA-Beratung

INQA-Prozess Kulturwandel

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Prä­di­kat „Zu­kunfts­fä­hi­ge Ar­beits­kul­tur“ Po­ten­zi­al­ana­ly­se Ar­beit 4.0 un­ter­neh­mens­Wert:Mensch: Mehr als ein rei­nes Be­ra­tungs­pro­gramm Tom & Sal­ly´s: Wie Mit­ar­bei­ten­de, Kund*in­nen und Un­ter­neh­men vom di­gi­ta­len Wan­del pro­fi­tie­ren kön­nen.

Vernetzen

Netzwerke

Netzwerke

Netzwerkkarte

Netzwerkbüro

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Innovationstag

Aktionswochen

Zukunftswerkstatt

Offensive Psychische Gesundheit

Offensive Psychische Gesundheit

Themenschwerpunkte

Themenschwerpunkte

Prävention

Achtsamkeit

Einsamkeit

Tipps & Angebote

OPG Dialogforum

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
IN­QA-Netz­werk­bü­ro „In­no­va­ti­ve Netz­wer­ke 2021“ aus­ge­zeich­net“ Ak­ti­ons­wo­chen „Men­schen in Ar­beit – Fach­kräf­te in den Re­gio­nen“ Netz­werk­kar­te

Magazin

Neuigkeiten

INQA-Update

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Das IN­QA Ho­me­of­fi­ce ABC: Fach­wis­sen für Füh­rungs­kräf­te und Be­schäf­tig­te Neu­es Tool "PY­THIA Au­to­mo­ti­ve" für stra­te­gi­sche Per­so­nal­pla­nung in der Au­to­mo­bil­bran­che Stim­men aus der KMU-Welt: Tipps für ei­ne wi­der­stands­fä­hi­ge Un­ter­neh­mens­kul­tur Di­gi­ta­li­sie­rung in der Pfle­ge: 8 Er­kennt­nis­se für Un­ter­neh­men
Potenzialanalyse "Arbeitszeit"

Agiler, flexibler, besser: Können Beschäftigte ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten, sind sie häufig motivierter und loyaler dem Unternehmen gegenüber. Das macht Unternehmen attraktiver – ein wichtiger Faktor in Zeiten von Fachkräftemangel. Aber nicht nur das: Studien zeigen, dass sich diese Flexibilität auch positiv auf die Produktivität des Unternehmens sowie die Kundenzufriedenheit auswirkt. Unternehmer*innen sollten deshalb die Chance nutzen und die eigenen Arbeitszeitmodelle genauer unter die Lupe nehmen.

Die Potenzialanalyse "Arbeitszeit" hilft dabei. Handlungsorientiert und praxisnah liefert das Programm Methoden und Hilfsmittel, um das eigene Arbeitszeitmodell zu analysieren – und langfristig zu optimieren. Grundlage dafür: Erfahrungen erfolgreicher Unternehmen sowie wissenschaftliche Erkenntnisse.

Das Angebot ist insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) hilfreich. Die Potenzialanalyse ist mit einem Starthilfe-Check, einem Maßnahmenplan sowie weiteren Handlungshilfen praxisorientiert gestaltet. Im ersten Schritt können Unternehmer*innen mit vorgefertigten Bögen zu fünf ausgearbeiteten Themen den Ist-Zustand analysieren und den Soll-Zustand definieren. Dabei stehen grundsätzlich fünf Kernthemen im Fokus:

  1. Chancen der Arbeitszeitgestaltung kennen und nutzen
  2. Anforderungen von Kunden und Beschäftigten bedenken
  3. Arbeitszeit im Unternehmen planen und organisieren
  4. Schichtarbeit
  5. Führungsverhalten

Im Anschluss an den Selbsttest finden Interessierte in den Materialien Unternehmensbeispiele – und können so Ideen und Tipps für die eigene Praxis ableiten. Auch gibt es in dem Gesamtpaket weitere Informationen zu Altersteilzeit, Zeitarbeit, Bereitschaftsdienst und vielen weiteren Themen rund um Arbeitszeiten.

Das INQA-Netzwerk "Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland" hat die Potenzialanalyse entwickelt und herausgegeben. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat die Erstellung im Rahmen eines Projektes der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) gefördert.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit

Mit aktuellen Tipps, Handlungshilfen und Studien von INQA machen Sie Ihren Betrieb fit für die Arbeitswelt von morgen.

Informieren Sie sich über neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt sowie Nachrichten und Hintergründe von INQA und aus dem Partnernetzwerk.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.