Aufzeichnung Dialogforum Tag 2

Häufig nehmen Betroffene und Angehörige Hilfsangebote für psychische Belastungen zu spät in Anspruch. Was ist ausschlaggebend für eine rechtzeitige Prävention und wie kann eine stärkere Vernetzung der Angebote dabei helfen? All dies und noch mehr wurde am zweiten Tag des Dialogforums diskutiert.

Zu Beginn wurde eine erste Bestandsaufnahme geboten: Welche Präventions- und Unterstützungsangebote gibt es für welche Zielgruppen und in welchen Lebenswelten? Darauffolgend wurden Teilnehmer*innen eingeladen, gemeinsam zu diskutieren und ihre Erfahrungen zu teilen, wobei auch praktische Beispiele vorgestellt wurden.

Auf Basis der Ergebnisse des zweiten Tages wird das zweite Dialogforum gestaltet. Mehr dazu erfahren Sie bald hier.

Livestream-Aufzeichnung 1. Dialogforum der Offensive Psychische Gesundheit - Tag 2

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit

Mit aktuellen Tipps, Handlungshilfen und Studien von INQA machen Sie Ihren Betrieb fit für die Arbeitswelt von morgen.

Informieren Sie sich über neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt sowie Nachrichten und Hintergründe von INQA und aus dem Partnernetzwerk.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.