Digitalisierung Ab­schluss­ver­an­stal­tung Di­gi­GAAB Startseite Vernetzen Veranstaltungen
auf Facebook teilen auf X teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen

Das Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade lädt anlässlich Ihres Zukunftstages am 21. Juni 2022 zur Abschlussveranstaltung des INQA Experimentierraumes DigiGAAB ein.

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderten Projekts sollten Arbeits- und Gesundheitsschutz mithilfe digitaler Technologien in den normalen Bauablauf integriert werden. Hierfür erforschte und erprobte das Team um Projektleiter Dr. Roland Falk in einer dreijährigen Projektphase unterstützende Technologien, die besonders kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) des Ausbauhandwerks ermöglichen, an der digitalen Transformation teilzuhaben.

Fachlich begleitet wurde das Projekt durch die BAuA Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.

Die Anmeldung für die Veranstaltung ist bis Montag, 20.06. möglich. Hier finden Sie auch weitere Hinweise rund um die Veranstaltung und das Projekt.

Termindetails

Ort
Branchenzentrum Ausbau und Fassade Rutesheim
Datum
21.06.2022
Dauer
10:00 bis 13:30 Uhr
Veranstaltungsart
Präsenzveranstaltung
Veranstaltungsreihe
Termin

Kalender hinzufügen

Digitalisierung auf Facebook teilen auf X teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen
Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit

Mit aktuellen Tipps, Handlungshilfen und Studien von INQA machen Sie Ihren Betrieb fit für die Arbeitswelt von morgen. Informieren Sie sich über neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt sowie Nachrichten und Hintergründe von INQA und aus dem Partnernetzwerk. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.