Wissen

Schwerpunkt KI

Schwerpunkt Covid-19

Schwerpunkt Covid-19

Resilienz

Homeoffice

Psychische Gesundheit

Basisarbeit

Selbstständige

Führung

Führung

Mitarbeitermotivation

Führungskultur

Diversity

Diversity

Chancengleichheit

Diversitätsmanagement

Gesundheit

Gesundheit

Physische und psychische Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kompetenz

Kompetenz

Digitalisierung der Arbeitswelt

Personalentwicklung

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Diversity „Al­ly­ship fin­det nicht im Stil­len statt“ Gesundheit Kein Stress mit dem Stress! So beu­gen Be­schäf­tig­te vor 2 Minuten Lesezeit Künstliche Intelligenz Schwer­punkt KI in der be­trieb­li­chen Pra­xis Kompetenz Me­KI­DI-Pro­jekt zeigt, wie men­schen­ge­rech­te Ge­stal­tung und Ein­füh­rung von KI-Tech­no­lo­gi­en im Un­ter­neh­men ge­lin­gen kann 6 Minuten Lesezeit

Handeln

INQA-Checks

INQA-Coaching

INQA-Prozess Kulturwandel

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Po­ten­zi­al­ana­ly­se Ar­beit 4.0 Checkdauer: 30 – 40 Minuten IN­QA-Coa­ching: Ein Pro­gramm für die di­gi­ta­le Zu­kunft 2 Minuten Lesezeit Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft Cin­ti­nus: Di­gi­ta­li­sie­rung als Chan­ce für mehr Nach­hal­tig­keit 2 Minuten Lesezeit In­for­ma­tio­nen für in­ter­es­sier­te Trä­ger von IN­QA-Coa­ching. 2 Minuten Lesezeit

Vernetzen

Netzwerke

Netzwerke

Netzwerkkarte

Netzwerkbüro

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Innovationstag

Aktionswochen

Zukunftswerkstatt

Veranstaltungskalender

Offensive Psychische Gesundheit

Offensive Psychische Gesundheit

Themenschwerpunkte

Themenschwerpunkte

Prävention

Achtsamkeit

Einsamkeit

Tipps & Angebote

OPG Dialogforum

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
IN­QA-Netz­werk­bü­ro 2 Minuten Lesezeit Ge­mein­sam mehr er­rei­chen: un­se­re An­ge­bo­te für KMU 2 Minuten Lesezeit Ak­ti­ons­wo­chen Netz­werk­kar­te

Magazin

Neuigkeiten

INQA-Update

Mediathek

Mediathek

Videos

Podcasts

Publikationen

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Ge­leb­te Di­ver­si­tät in der Ar­beits­welt: Ar­beit braucht Dich. So, wie Du bist. 2 Minuten Lesezeit IN­QA-Coa­ching: Ein Pro­gramm für die di­gi­ta­le Zu­kunft 2 Minuten Lesezeit Jetzt neu: ESF-Plus Pro­gramm Fol­ge­pro­gramm „Zu­kunfts­zen­tren“ 2 Minuten Lesezeit Mit Krea­ti­vi­tät zu neu­en Fach­kräf­ten 3 Minuten Lesezeit

Über uns

Partner*innen & Botschafter*innen

Projektförderung

Projektförderung

Förderrichtlinien

INQA-Experimentierräume

INQA-Publikationen

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
IN­QA-Er­klär­film 01:54 Minuten Was sind IN­QA-
Ex­pe­ri­men­tier­räu­me?
Up­da­te aus den IN­QA-
Ex­pe­ri­men­tier­räu­men
Neues­te Pu­bli­ka­tio­nen
Termin Transferveranstaltung Netzwerktreffen KI-Einführungsmodul Startseite Vernetzen Veranstaltungen
auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen

Die Veranstaltung möchten darstellen, wie die Ansprache von klein- und mittelständigen Unternehmen im Themenfeld KI gelingt und wie KI eine Rolle spielen kann, um insbesondere die Beschäftigten in deren Prozessen zu unterstützen.

Dabei zeigt die KI-Roadmap von DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.) interessante Ansatzpunkte auf, wie sich insbesondere KMU mit dem Themenfeld KI vertraut machen können und wie bereits zertifizierte Unternehmen dabei in deren Managementsystemen unterstützt werden können.

Ganzheitliche Ansätze zur Stärkung der Rolle von Mitarbeiter*innen in KI-Projekten werden von Frau Dr. Anne-Sophie Tombeil, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, in einem Impulsbeitrag erläutert, der KI-Ambition als Treiber für die Realisierung von Digitalisierung vorstellt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, die KI-Demonstratoren der Handwerkkammer Dresden (ZAQS) und der Universität Rostock (ZMW) auszuprobieren und mit den Akteuren in lockerer Runde ins Gespräch zu kommen.

Im weiteren Verlauf werden Mitarbeiter*innen aus dem KI-Einführungsmodul der fünf regionalen Zukunftszentren in Pitches die Herausforderungen und passende Lösungswege aus der Praxis Ihrer KI-Projekte mit KMU vorstellen.

Diese Aspekte werden anschließend in drei parallelen Workshopsessions - moderiert durch das Projekt KI-Ultra – aufgegriffen und die verschiedenen Erfahrungen ergänzend mit den KI-Guidelines vertiefend diskutiert. Dabei spielt insbesondere die menschzentrierte-KI eine gewichtige Rolle.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Termindetails

Ort
Futurium
Alexanderufer 2
10117 Berlin
Datum
28.06.2022
Dauer
9:30 bis 16:45 Uhr
Veranstaltungsart
Präsenzveranstaltung
Veranstaltungsreihe
Termin

Kalender hinzufügen

Termin auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen
Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit

Mit aktuellen Tipps, Handlungshilfen und Studien von INQA machen Sie Ihren Betrieb fit für die Arbeitswelt von morgen. Informieren Sie sich über neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt sowie Nachrichten und Hintergründe von INQA und aus dem Partnernetzwerk. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.