Digitalisierung humAIn work lab: Wis­sen­schafts-Pra­xis-Dia­log Startseite Vernetzen Veranstaltungen
auf Facebook teilen auf X teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen

Wie können wir künstliche Intelligenz in der Arbeitswelt mit den Menschen gestalten? Zu dieser Frage findet am 7. Dezember 2021 von 17:00 bis 19:00 Uhr der „Wissenschafts-Praxis-Dialog“ des INQA-Förderprojektes „humAIn work lab“ statt.

Wie man Empowerment und die Implementierung von KI zusammenbringen kann, zeigen Praxisbeispiele, die den Fokus der Veranstaltung bilden. Zudem wird es weitere Beiträge aus dem Partnernetzwerk und der Praxis geben. Begrüßungsworte kommen von Dr. Julia Borggräfe, Abteilungsleiterin Digitalisierung und Arbeitswelt im BMAS. In Breakout Sessions können die Teilnehmenden sich unter anderem zu Themen wie „KI in der Fabrik“ und „Ethische Leitlinien für Digitale Transformation“ aktiv beteiligen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Termindetails

Ort
Online
Datum
07.12.2021
Dauer
17:00 bis 19:00 Uhr
Veranstaltungsart
Online / Remote

Kalender hinzufügen

Digitalisierung auf Facebook teilen auf X teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen
Jetzt für den Newsletter anmelden

Tra­gen Sie sich ein in den IN­QA-Ver­tei­ler und ma­chen Sie mit uns Ar­beit bes­ser!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.