Diversity Spot On … Mul­ti­kul­tu­rel­le Teams: Ko­ope­ra­ti­on statt Aus­gren­zung Startseite Vernetzen Veranstaltungen Aktionswochen

Gelingende Kooperation ist der Ausgangspunkt für gute, effiziente Zusammenarbeit. Missverständnisse, Konflikte und Ausgrenzung kosten alle Beteiligten Energie, die für die Arbeit am Gemeinsamen verloren geht. Deshalb ist es wichtig, sich damit zu beschäftigen und zu analysieren, welche Haltung und welche Strukturen hilfreich sind, um Diskriminierung zu verringern und schließlich zu vermeiden.

In diversen Teams hängt viel von der Zufriedenheit der Mitarbeitenden ab, um den Arbeitsplatz für Fachkräfte attraktiv zu gestalten und sie damit langfristig an ihren Arbeitgebenden zu „binden“.

Arbeitnehmende und Arbeitgebende können hierbei sich selbst anfangen und ihre eigene Position reflektieren, um daraus individuelle Handlungsoptionen abzuleiten. Was kann ich dazu beitragen, um in der Zusammenarbeit keinen Raum für Diskriminierung und Ausgrenzung einzelner Kolleg*innen zu bieten?

In diesem Workshop wird die Reflexion des eigenen Handelns ermöglicht. Die Teilnehmenden erhalten Informationen und Denkanstöße zum Zusammenhang von Migration, Stereotypen und Ausgrenzung.

Hier kommen Sie zur Anmeldung.

Termindetails

Ort
Online
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Datum
26.09.2024
Dauer
10:00 - 12:00
Veranstaltungsart
Online / Remote
Veranstaltungsreihe
Aktionswoche

Kalender hinzufügen

Diversity auf Facebook teilen auf X teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen
Das könnte Sie auch interessieren
Fachkräfte Ak­ti­ons­wo­chen „Men­schen in Ar­beit – Fach­kräf­te in den Re­gio­nen“ vom 16. bis 29. Sep­tem­ber 2024

Mit­ma­chen und wei­ter­sa­gen: Die Ak­ti­ons­wo­chen „Men­schen in Ar­beit – Fach­kräf­te in den Re­gio­nen“ fin­den vom 16. bis 29. Sep­tem­ber 2024 statt. Die On­line-An­mel­dung von Ver­an­stal­tun­gen ist ab so­fort mög­lich.

Er­folgs­fak­to­ren für die Pro­jek­tum­set­zung in Netz­wer­ken

In der Bro­schü­re „Netz­werk­ar­beit kom­pakt: Pro­jek­te ziel­ge­rich­tet um­set­zen“ ler­nen Sie vier Er­folgs­fak­to­ren ken­nen, die bei der Durch­füh­rung von ge­mein­sa­men Pro­jek­ten in Netz­wer­ken von großer Be­deu­tung sind.

2 Minuten Lesezeit
IN­QA-Netz­werk­bü­ro

Das IN­QA-Netz­werk­bü­ro un­ter­stützt die re­gio­na­len Fach­kräf­te­netz­wer­ke und die IN­QA-Part­ner­netz­wer­ke bei der täg­li­chen Netz­werk­ar­beit. Be­ra­tung, Work­shops, Un­ter­stüt­zung für Ih­re Ver­an­stal­tung – hier fin­den Sie das viel­sei­ti­ge Ser­vice­an­ge­bot des IN­QA-Netz­werk­bü­ros und Ih­re An­sprech­part­ner*in­nen.

2 Minuten Lesezeit
Jetzt für den Newsletter anmelden

Tra­gen Sie sich ein in den IN­QA-Ver­tei­ler und ma­chen Sie mit uns Ar­beit bes­ser!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.