Arbeit sicher und gesund gestalten: Prävention mit Hilfe der Gefährdungsbeurteilung

Die Pandemie und ihre Bekämpfung stellen für die Beschäftigten und die Betriebe sowie auch den Arbeitsschutz in Deutschland eine nach Art und Ausmaß besondere Herausforderung dar. Der Arbeitsschutz wurde erstmals umfassend zur Chef*innen-Sache und die Arbeitsschutzmaßnahmen erreichten nahezu alle Beschäftigten. Das Zusammentreffen der aktuellen Erfahrungen mit dem anstehenden Start der 3. Periode der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie soll genutzt werden, um gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und so die Dynamik der letzten Monate in die 3. GDA-Periode mitzunehmen.
 
Die Vorsitzenden der Nationalen Arbeitsschutzkonferenz (NAK), Peer-Oliver Villwock (Bundesministerium für Arbeit und Soziales), Markus Leßmann (Länderausschuss für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik) und Dr. Stefan Hussy (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) laden alle Arbeitsschutz-Akteur*innen sowie weitere Interessierte aus der betrieblichen Arbeitswelt herzlich ein zur Eröffnungsveranstaltung der 3. GDA-Periode 
am Donnerstag, den 27. Mai, um 14:00 - 17:00 Uhr.
 
Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit werden auch nach der Pandemie auf der Tagesordnung bleiben. Es ist an der Zeit, gemeinsam mit betrieblichen Expert*innen Bilanz zu ziehen, Herausforderungen zu benennen und Schlussfolgerungen für die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA) aufzuzeigen. Auch wird die Diskussion über eine sachgerechte und zukunftsfähige Gefährdungsbeurteilung fortgesetzt werden.
 
Mehr Informationen zum Programm finden Sie hier.

Anmelden können Sie sich hier.   
 
Leiten Sie diese Einladung sehr gern an Interessierte weiter.

Termindetails

  • Ort: Online
  • Datum: 27.05.2021
  • Dauer: 14:00 bis 17:00 Uhr

Kalender hinzufügen

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit

Mit aktuellen Tipps, Handlungshilfen und Studien von INQA machen Sie Ihren Betrieb fit für die Arbeitswelt von morgen.

Informieren Sie sich über neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt sowie Nachrichten und Hintergründe von INQA und aus dem Partnernetzwerk.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.