Kick-off zur Offensive Psychische Gesundheit

Mit einer Kick-off-Veranstaltung am 5. Oktober 2020 startet die Offensive Psychische Gesundheit – ein in Deutschland bisher einmaliges Projekt zur Stärkung der psychischen Gesundheit in allen Lebenswelten.

Das Bündnis ist eine ressortübergreifende Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) mit breiter Unterstützung der Präventionslandschaft. Über 40 Akteur*innen – Sozialversicherungsträger, Fach- und Betroffenenverbände und Präventionsanbieter – beteiligen sich an der Offensive. Sie möchten darauf aufmerksam machen, dass jeder Mensch aus dem psychischen Gleichgewicht geraten kann - sei es aufgrund von Überlastung, traumatischen Erlebnissen oder individueller Veranlagung.

Nach einem fachlichen Austausch mit Vertreter*innen der beteiligten Organisationen sowie den prominenten Unterstützer*innen der Offensive, Skisprunglegende Sven Hannawald und Bloggerin Victoria van Violence, laden Sie Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil herzlich zu einem Pressestatement ein.

Diesen Teil der Veranstaltung können Sie als Pressevertreter*in oder interessierte*r Bürger*in live aus dem Berliner Kommunikationsmuseum auf der Website des BMAS oder auf den Social-Media-Kanälen unter www.facebook.com/BMAS.bund und www.twitter.com/bmas_bund verfolgen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mehr zu den Zielen und Maßnahmen der Offensive Psychische Gesundheit erfahren Sie ab 5.10. auf INQA.

Termindetails

  • Ort: Online
  • Datum: 05.10.2020
  • Dauer: 13:45 - 14:15

Kalender hinzufügen

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.