Web-Seminar „[KMU 4.0] Deep Dive Digitale Unterweisung“

Das INQA-Projekt „KMU 4.0 - Betriebe und Beschäftigte gestalten die digitale Transformation" richtet am 1. Dezember ein Online-Seminar zum Thema Digitale Unterweisung aus. Aus dem früheren Lehrfilm sind heute digitale Clips geworden, die immer stärker in der Arbeitswelt Verbreitung finden. Allerdings stellt sich die Qualität solcher Methoden nicht von selbst ein. In diesem Deep Dive Web-Seminar lernen die Teilnehmenden grundlegende Anforderungen an digitale Tutorials kennen.

Für die Anmeldung kontaktieren Sie bitte Patrick Böttcher von der RWTH Aachen (p.boettcher@wzl.rwth-aachen.de). Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Termindetails

  • Ort: Online
  • Datum: 01.12.2020
  • Dauer: ab 15.00 Uhr

Kalender hinzufügen

Das könnte Sie auch interessieren „Das Ho­me­of­fi­ce wird dau­er­haft als selbst­ver­ständ­li­che Ar­beits­form ver­an­kert wer­den“

Wie sieht ein gu­tes Ho­me­of­fi­ce aus? Und: Stirbt das Groß­raum­bü­ro aus? Auf die­se Fra­gen ant­wor­tet Dr. Mar­tin Kleibrink, Ar­chi­tekt und Grün­der von „Smart in Space“.

„Un­ter­neh­men müs­sen Di­gi­ta­li­sie­rung und Gen­d­er­ge­rech­tig­keit zu­sam­men­den­ken“

Wie kön­nen Be­trie­be Frau­en in der Co­ro­na-Pan­de­mie ge­zielt för­dern? Ein In­ter­view mit der Wis­sen­schaft­le­rin Dr. Ki­ra Marrs.

Zu­kunfts­werk­statt 2020 - Her­aus­for­de­run­gen be­geg­nen. Ar­beit neu den­ken.

Wie wird die künf­ti­ge Ar­beits­welt aus­se­hen? Wie ver­än­dert die CO­VID19-Pan­de­mie die Ar­beits­welt? Die­se und wei­te­re The­men wa­ren Schwer­punk­te der dies­mal vir­tu­ell statt­fin­den­den Zu­kunfts­werk­statt 2020 am 9. und 10. No­vem­ber 2020.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.