Digitalisierung der Arbeitswelt Antworten auf die Digitalisierung der Arbeitswelt Kaum ein Bereich des Lebens, der nicht vom digitalen Wandel erfasst wird. Besonders weitreichend ist die Digitalisierung der Arbeitswelt: Unternehmen jeder Größe und Branche, Behörden und Verwaltungen erleben, dass die Digitalisierung ganz neue Anforderungen an die Mitarbeiter*innen, Produkte und Arbeitsweisen stellt. Begriffe wie Arbeiten 4.0, Industrie 4.0 oder Pflege 4.0 beschreiben massive Veränderungen. Welche Trends die Digitalisierung der Arbeitswelt mit sich bringt und wie Betriebe darauf reagieren können – INQA gibt Ihnen einen Überblick und unterstützt mit praktischen Handlungshilfen. Di­gi­ta­li­sie­rung der Ar­beits­welt – An­for­de­run­gen im Über­blick

Die Di­gi­ta­li­sie­rung ver­än­dert die Ar­beits­welt. Ei­ne Stu­die zeigt, wel­che Aus­wir­kun­gen das für Mit­ar­bei­ter*in­nen hat.

Di­gi­ta­li­sie­rung in der Pfle­ge – wie Sie die Chan­cen nut­zen

Vier An­wen­dungs­fel­der der Di­gi­ta­li­sie­rung in der Pfle­ge zei­gen, wie Pfle­ge­ar­beit heu­te und in Zu­kunft er­leich­tert wer­den kann.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.
Cookie-Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutz-Hinweisen.