Führung Das INQA-Themenfeld Führung Wer seinen Betrieb für die Zukunft fit machen will, sollte bei der Führungskultur beginnen. Das bedeutet, sich von strikt hierarchischer Führung zu lösen und mehr Partizipation und Eigenverantwortung der Beschäftigten zu wagen. Denn Fachkräfte werden gesichertindem man ein positives Arbeitsumfeld schafft, das mehr als ein gutes Gehalt und Karrierechancen bietet. INQA zeigt Ihnen, wie Sie in Ihrem Betrieb die Mitarbeitermotivation stärken, Kommunikation auf Augenhöhe gewährleisten sowie die Arbeitsorganisation und Arbeitszeit so gestalten, dass Beschäftigte gern zur Arbeit kommen und Beruf und Privatleben gut vereinbaren können.  Mitarbeitermotivation

Sie wol­len Fach­kräf­te bin­den und die Ar­beits­qua­li­tät hoch­hal­ten? Maß­nah­men zur Mit­ar­bei­ter­mo­ti­va­ti­on hel­fen. Denn nur wer gern zur Ar­beit kommt, kann Kom­pe­tenz und Leis­tungs­fä­hig­keit voll aus­schöp­fen. Le­sen Sie hier mehr über die wirk­sams­ten In­stru­men­te.

Führungskultur

Hier­ar­chi­sches Füh­ren wird im­mer sel­te­ner als zeit­ge­mäß an­ge­se­hen. Wich­tig ist heu­te ei­ne Füh­rungs­kul­tur, die Be­schäf­tig­te teil­ha­ben lässt, da­mit sie ih­re Po­ten­zia­le voll ent­fal­ten kön­nen. Er­fah­ren Sie mehr über prak­ti­sche An­sät­ze. 

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.