Navigation und Service

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Link zur Startseite) Eine Initiative für
Arbeitgeber und Beschäftigte

Zukunft sichern, Arbeit gestalten

INQA-Botschafter Mathias Möreke

Als stellvertretender Vorsitzender des Betriebsrates bei Volkswagen steht Herr Möreke für die Sicherung bestehender Beschäftigungs­verhältnisse und die Gestaltung neu entstehender Tätigkeiten.

Foto des INQA-Botschafter Mathias Möreke © Mathias Möreke

Warum engagiere ich mich bei der Initiative Neue Qualität der Arbeit?

„Wir stehen vor einem digitalen Wandel aller Lebens -und Arbeitsbereiche. Die Menschen auf diesem Wandel zu begleiten, bestehende Beschäftigungs­verhältnisse zu sichern und neu entstehende Tätigkeiten zu gestalten, muss eine Aufgabe der Initiative Neue Qualität der Arbeit sein. Die Geschwindigkeit, mit der diese Transformation gelingt, wird zum bestimmenden Wettbewerbsfaktor und zur gesellschaftlichen Aufgabe.“

Empfehlen und Drucken